Höhepunkte

  • Christchurch
  • Queenstown
  • Milford Sound
  • Fox Glacier
  • Abel- Tasman- Nationalpark
  • Picton
  • Marlborough Sounds
  • Wellington
  • Napier
  • White Island
  • Rotorua
  • Auckland

Eine abenteuerliche Tour von Christchurch bis Auckland

Bei diesem Road Trip über die Süd- und Nordinsel Neuseelands steht besonders das Abenteuer im Vordergrund. Mit einem Mietwagen starten Sie Ihre Tour in Christchurch City, von wo aus Sie den Lake Tekapo entdecken werden. Weiter in Queenstown machen Sie einen Tagesausflug nach Milford Sound, wo Sie einzigartige Aussichten erwarten. Am Fox Glacier unternehmen Sie eine abenteuerliche Wanderung und erkunden den Mount Aspiring Nationalpark. Im Abel Tasman Nationalpark erleben Sie an den Pancake Rocks einen einzigartigen Tag.

Inklusive:
  • 20 Übernachtungen im DZ in komfortablen Unterkünften
  • Frühstück je nach Unterkunft
  • Mietwagen inkl. Versicherungspaket
  • Fährüberfahrt von Picton nach Wellington
  • Tagesausflug Milford Sound inkl. Bootsfahrt
  • Geführte Tour durch die Weingüter um Queenstown
  • Gondelfahrt in Queenstown
  • Wanderung zum Fox Gletscher
  • Kayaktour im Abel-Tasman-Nationalpark
  • Wanderung und Bootsfahrt in den Marlborough Sounds
  • Fahrradtour über die Takaro Trails
  • Bootsausflug nach White Island
  • Geländewagentour zum Vulkan Mt. Tarawera, inkl. Kraterwanderung
  • Black Water Rafting-Tour in Waitomo
  • Stadtrundfahrt in Auckland
  • Sicherungsschein
  • 24h-Notfall-Hotline vor Ort

ab 2.865 €

Reiseverlauf

  • 1 Abflug aus Deutschland
  • 2 Flug nach Christchurch
  • 3 Willkommen in Christchurch

    Willkommen in Neuseeland! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Christchurch City wartet bereits ein Mietwagen auf Sie. Anschließend fahren Sie in Ihre komfortable Unterkunft und haben Zeit sich von der langen Reise zu erholen. 

  • 4 Erstes Ziel – Lake Tekapo

    Christchurch ist der optimale Ausgangspunkt für einen Roadtrip, da der Ort sehr zentral liegt und in seiner unmittelbaren Umgebung viel zu bieten hat. Nach dem Frühstück startet Ihre Tour dann schließlich. Ihr erstes Ziel wird der Tekapo-See sein – ein ehemaliger Gletschersee. Nach einer etwa 3 stündigen Autofahrt erreichen Sie das gleichnamige Städtchen. Charakteristisch für den See ist seine einzigartige und bezaubernde türkise Farbe. Besuchen Sie die „Church of the good Shepherd“ und genießen Sie von dort einen spektakuläreren Ausblick auf den See, mit den Southern Alps im Hintergrund. Anschließend übernachten Sie in einem komfortablen Hotel. 

  • 5 Lake Tekapo – Queenstown

    Heute fahren Sie weiter nach Queenstown. Die Fahrt führt Sie vorbei an wunderschöner Natur mit vielen Seen und Bergen. Es lohnt sich einfach mal anzuhalten und das Panorama zu genießen. Besuchen Sie auf dem Weg auch den Mt. Cook, den höchste Berg Neuseelands und die Goldgräberstadt Arrowtown. Nach Ihrer Ankunft in Queenstown checken Sie in Ihrem gemütlichen Hotel ein.

  • 6 Einzigartige Natur in Milford Sound

    Heute steht Ihnen ein langer und ereignisreicher Tag bevor. Sie unternehmen einen ganztätigen Ausflug nach Milford Sound, wo Sie einzigartige und beeindruckende Natur erwartet. Hier machen Sie eine Bootsfahrt über den Te Anau See und entdecken die Umgebung und den Fiordland Nationalpark. Anschließend fahren Sie wieder zurück in Ihr Hotel.

  • 7 Weinanbau in Queenstown

    Den heutigen Tag verbringen Sie in Queenstown und entdecken die Weingegend. Ein Guide führt Sie durch die Weingüter und erklärt Ihnen viel Wissenswertes über den Weinanbau. Den Tag runden Sie dann mit einer Gondelfahrt auf den Hausberg ab und genießen das Panorama. 

  • 8 Nächster Halt in Fox Glacier

    Heute geht Ihr Road Trip weiter Richtung Fox Glacier. Die Fahrt führt Sie wieder durch traumhafte Landschaften. Sie fahren nach Wanaka, wo sich der gleichnamige See befindet. Machen Sie hier eine kleine Rastpause und genießen Sie das Panorama. Anschließend führt Sie die Straße weiter durch den Mount Aspiring Nationalpark: nehmen Sie sich hier ein wenig Zeit für eine Wanderung und erkunden Sie faszinierende Natur. Anschließend fahren Sie weiter Richtung Fox-Gletscher im Westen Neuseelands. Angekommen in Ihrem Hotel steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. 

  • 9 Eine spektakuläre Gletscherwanderung

    Heute unternehmen Sie eine Wanderung zum Fox Gletscher und können dabei viel über die Geschichte erfahren. Der Ursprung des gleichnamigen Fox Rivers bietet Ihnen ein einzigartiges Naturerlebnis. Am Nachmittag machen Sie sich dann anschließend auf den Weg, weiter in den Westen, nach Hokitika.

  • 10 Abel-Tasman-Nationalpark

    Ihr nächstes Ziel ist der Abel-Tasman-Nationalpark. Sie verlassen Hokitika und fahren mit Ihrem Mietwagen über Greymouth der größten Stadt im Westen Neuseelands nach Punakaiki. Bestaunen Sie die Pancake Rocks und beobachten Sie spektakuläre Wasserfontäne, die aus den Felsen in die Höhe schießen. Anschließend fahren Sie weiter in den Abel-Tasman-Nationalpark der Sie garantiert staunen lassen wird. Der Park ist charakteristisch für seine tollen Wanderwege entlang der Küste und die wunderschönen goldenen Sandstrände mit kristallklarem Wasser. Wenn Sie an Abenteuern interessiert sind, dann sind Sie hier genau richtig! 

  • 11 Wanderung durch den Nationalpark

    Heute stehen Sie früh auf, um nach dem Frühstück den Tag im Nationalpark zu verbringen. Sie machen eine Kajaktour durch die wunderschönen Buchten des Parks, mit der Gelegenheit, auf Delfine oder Pinguine zu stoßen. Während einer Wanderung durch den Park, haben Sie anschließend die Möglichkeit, die atemberaubende Natur und Vielfalt an Flora und Fauna, zu erleben. 

  • 12 Auf in die Hafenstadt Picton

    Ihr nächstes Ziel ist die hübsche Hafenstadt Picton. Sie fahren Richtung Osten und kommen dabei im schönen Städtchen Nelson vorbei, welches auf der Sonnenseite Neuseelands liegt. Hier finden Sie viele tolle Sandstrände und schön bewachsene Wälder. Erleben Sie die einzigartige Idylle des gemütlichen Örtchens. Wenn die Zeit es Ihnen zulässt, sollten Sie auf jeden Fall einen Stopp an der Pelorus Bridge einlegen. Eine Wanderung durch den ruhigen Wald mit vielen kleinen Flüssen und entzückender Natur erwartet Sie hier. Wenn Sie hier nur Rast machen wollen, können Sie die Gelegenheit nutzen, Sich im kristallklaren Wasser des Polorus Rivers abzukühlen und zu erfrischen. Anschließend fahren Sie weiter Richtung Picton, wo Sie in Ihr Hotel einchecken. 

  • 13 Perfekter Ausgangspunkt -Marlborough Sounds

    Picton bietet Ihnen den perfekten Ausgangspunkt für verschiedene Ausflüge in der Umgebung. Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die Marlborough Sounds, der eine Wanderung sowie eine Bootstour beinhaltet. Charakteristisch für die Halbinsel sind die ruhigen, wunderschönen Buchten, wunderschöne und idyllische Strände und einzigartige Natur. Am Abend fahren Sie dann schließlich wieder zurück nach Picton. 

  • 14 Fährenüberfahrt auf die Nordinsel und Hauptstadt Wellington

    Heute verlassen Sie Picton und die Südinsel Neuseelands. Dafür begeben Sie sich auf die Fähre und fahren über die Cook Strait nach Wellington auf der Nordinsel. Die Überfahrt dauert etwa 3 Stunden und führt durch die Meerenge zwischen der Süd- und Nordinsel und bietet gleichzeitig einen wunderschönen Ausblick. Wenn das Wetter es zulässt lohnt es sich die Fahrt auf dem Deck der Fähre zu genießen. Anschließend erreichen Sie Wellington, die Hauptstadt Neuseelands. Die Stadt lässt sich super zu Fuß erkunden und erleben. Viele Bars und Restaurants schmücken die Stadt und verleihen ihr ein besonderes Flair. Besuchen Sie eines der vielen Museen und lassen Sie den Abend gemütlich ausklingen. 

  • 15 Weiterfahrt nach Napier

    Heute verlassen Sie die Hauptstadt auch schon wieder und fahren weiter mit Ihrem Mietwagen nach Napier. Nach Ihrer Ankunft sollten Sie die Stadt erkunden, denn hier finden Sie wunderschöne Architektur aus den 1930er Jahren. Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang oder besichtigen Sie die vielen Weingüter in der Umgebung und genießen Sie einen berühmten Pino Gris der Region.

  • 16 Fahrradtour im Weingut von Napier

    Heute unternehmen Sie eine Fahrradtour über die Takaro Trails. Sie machen eine Weinprobe der etwas anderen Art und genießen gleichzeitig die wunderschöne Umgebung. Der Nachmittag steht Ihnen dann schließlich zur freien Verfügung. Genießen Sie zum Beispiel ein Abendessen zwischen voll behangenen Weinreben. 

  • 17 Sonnenschein in Whakatane

    Heute verlassen Sie Napier um nach Whakatane zu gelangen. Dabei durchqueren Sie den Te Urewera Nationalpark. Legen Sie hier ein Stopp ein und genießen Sie den Menschenleeren Nationalpark für sich alleine. Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang bevor Sie weiter nach Whakatane fahren. Anschließend erreichen Sie Ihr Ziel, einer der sonnigsten Plätze Neuseelands – Whakatane.

  • 18 Vulkaninsel – White Island

    Heute machen Sie eine Bootstour auf die einzige Vulkaninsel Neuseelands – White Island. Ein spektakulärer Anblick, wo sich ein Vulkan mitten aus dem Meer hervorhebt. Der aktive Vulkan liegt etwa 50 km vor der Küste und ist etwa 1.600m hoch. Das Ganze lässt sich auch wunderbar aus einem Helikopter heraus beobachten (gegen Aufpreis). Ein einzigartiges Erlebnis! Anschließend fahren Sie wieder zurück nach Napier zu Ihrem Hotel. 

  • 19 Die Mythen der Mitai‘s in Rotorua

    Heute lernen Sie die Neuseeländische Kultur ein wenig besser kennen. Nach nur einigen Kilometern erreichen Sie Rotorua und besuchen am Abend das Maoridorf Mitai. Sie werden freundlich begrüßt und werden in die Mytholgie der Ureinwohner eingeführt. Anschließend genießen Sie ein landestypisches Essen zusammen mit den Einheimischen. 

  • 20 Kraterwanderung am Mt. Tarawera

    Heute unternehmen Sie eine spannende Geländewagentour und machen eine Kraterwanderung am Vulkan Mt. Tarawera. Zurück am Hotel, steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Umgebung. 

  • 21 Auf in die berühmte Großstadt – Auckland

    Ihr nächstes Ziel wird die Großstadt Auckland sein. Auf dem Weg in die größte Stadt Neuseelands kommen Sie an Waitomo vorbei, wo Sie eine abenteuerliche Black Water Rafting-Tour unternehmen. Ein unvergessliches Erlebnis und genau das Richtige für Aktion-Liebhaber. Anschließend fahren Sie weiter nach Auckland, wo sie am Abend dann schließlich eintreffen werden.

  • 22 Auckland und die Waitakere Berge

    Am Morgen nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die lebendige und bunte Großstadt – Auckland. Die Stadt bietet Ihnen unzählige tolle Aktivitäten, besuchen Sie zum Beispiel den Sky Tower Fernsehturm und genießen Sie das Panorama über Auckland in 328 Metern Höhe. Zudem finden Sie hier auch viele tolle kulinarische Restaurants, wo für jeden Geschmack etwas dabei ist. Besuchen Sie das Künstlerviertel Ponsonby und spazieren Sie über die Hafenbrücke zum Devonport. Am Nachmittag können Sie sich in einem der unzähligen, guten Restaurants und Cafés stärken. Hier lässt sich für jeden Geschmack etwas Passendes finden! Anschließend machen Sie sich auf zu den Waitakere-Bergen und unternehmen eine Wanderung durch den Regenwald. Erfahren Sie hier mehr über die traditionelle Schnitzkunst der einheimischen Maori. Als krönenden Abschluss können Sie sich an einem wunderschönen Wasserfall abkühlen und die wundervolle Natur genießen. Danach geht es wieder zurück nach Auckland wo Sie auch schon Ihren letzten Abend verbringen. 

  • 23 Abreise aus dem schönen Neuseeland

    Heute endet Ihre abenteuerliche Reise durch das wunderschöne Neuseeland. Mit vielen tollen Erinnerungen machen Sie sich auf den Weg zum Flughafen und treten Ihren Rückflug nach Deutschland an. Wenn Sie Neuseeland noch nicht verlassen wollen empfehlen Wir Ihnen eine Verlängerung, die Sie individuell mit unseren Neuseeland-Bausteinen gestalten können. 

  • 24 Ankunft in Deutschland

Galerie

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Julia Eypasch

Ihre Neuseeland-Spezialistin